Perspektivisches Zeichnen

Grundlagen perspektivisches Zeichnen – einen Netzstecker zeichnen

In diesem Tutorial lernst Du den grundsätzlichen Arbeitsablauf beim perspektivischen Zeichnen kennen. Du erfährst, wie man einen Netzstecker in verschiedenen Ansichten zeichnen kann. Dabei verwenden wir eine Horizontlinie und verschiedene Fluchtpunkte. Mit etwas Übung kannst Du diese Techniken auch auf andere Objekte anwenden. Das Video-Tutorial umfasst folgende Punkte:

– Geometrische Grundkörper mit Horizont und Fluchtpunkten zeichnen

– Die Grundformen mit weiteren Elemente ausdetailieren

– Schlagschatten konstruieren

– Schraffuren einsetzen

– Mit Marker arbeiten

Mit dieer Technik kannst Du jedes beliebige Objekt in der Perspektive zeichnen. Egel in welcher Ansicht Du es darstellen möchtest, es wird Dir immer gelingen. Was aber noch besser ist: diese Technik kannst Du auch bei jeder beliebigen Form anwenden und so schließlich alles der Perspektive zeichnen.

Das Video und weitere Tutorials findest Du auf unserem YouTube-Kanal unter diesem Link: Tutorial

Wenn Du ein Kunst- oder Designstudium beginnen möchtest, benötigst Du eine Kunstmappe. Darin erbringst Du mit eigenen, gestalterischen Arbeiten den Nachweis Deiner Künstlerischen Eignung. Wir unterstützen Dich dabei gerne in unseren Mappenkursen an der Mappenschule. In unseren online Mappenkursen kannst Du völlig flexibel an Deiner Kunstmappe arbeiten.

Für weitere Fragen kannst Du gerne Kontakt zu uns aufnehmen:

E-Mail: info@diemappenschule.de

Telefon: 0157 7709 2505

Anmeldung zum Mappenkurs: Anmeldung

Tutorials zum Tiere zeichnen und für Deine künstlerische Entwicklung: www.diekunstschule.de

Folge uns auf facebook

Folge uns auf Instagram

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

You may use these HTML tags and attributes:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>