Kurskonzept

Wir haben ein Kurskonzept entwickelt, das darauf ausgelegt ist, Deine kreativen Potentiale bestmöglich zu fördern und Dir zu helfen, eine eigene Kunstmappe zu gestalten.

Wir legen dabei viel Wert darauf, Dich zu eigenständigem Arbeiten anzuregen, denn das ist die beste Vorbereitung für die Aufnahmeprüfung.

Folgende Punkte sind uns dabei besonders wichtig:

Dir steht Dein persönlicher Kursleiter zur Seite, der mit Dir Deine Arbeiten bespricht, Dir Feedback schickt, Dich motiviert und alle Deine Fragen beantwortet. Hier unterscheidet sich unser Mappenkurs entscheidend von anderen Online-Kursen, die die Schüler mit dem Kursmaterial alleine lassen.

In vielen Präsenzkursen haben wir erfahren, wie wichtig es ist, den Mappenschülern einen Betreuer zur Seite zu stellen. Wir führen dieses Prinzip auch online weiter!

Du wirst Deine Umwelt mit neuen Augen sehen und erfahren, wie Du alle Objekte – egal ob sie organische oder geometrische Formen haben – konstruktiv aufbauen kannst. Die zeichnerischen Grundlagen helfen Dir, Deine Ideen zu visualisieren.

Jeder Theoriekomplex wird mit Übungen abgeschlossen, die Dir helfen das Gelernte auch praktisch umzusetzen. Dabei erhältst Du Übungen, die gezielt auf Deinen Studiengang zugeschnitten sind. 

Zu jeder Übung, die Du bearbeitest und einsendest erhältst Du ein Feedback von Deinem Kursleiter.

Du erhältst in jeder Kurswoche studienspezifische Aufgaben. Die Aufgaben sind von unserem Kursleiter sorgfältig zusammengestellt und erfüllen zwei wichtige Aufgaben:

  1. Du siehst anhand der Aufgabenstruktur, wie Du Mappen-Themen bearbeiten kannst. Das Vorgehen kannst Du auch auf eigene Ideen anwenden.
  2. Durch das Bearbeiten der Aufgaben erhältst Du Bilder für Deine Mappe. Die Aufgabenstellung können beliebig erweitert werden.

Durch unser Feedback und die zahlreichen Beispiele, die Ihr zu Euren Arbeiten erhaltet, fördert unser Mappenkurs Eure Kreativität.

Kursablauf

Fliegend zur Kunstmappe

Mit unserem Kurskonzept kannst Du effektiv am Nachweis der künstlerischen Eignung arbeiten, ohne räumliche oder zeitliche Restriktionen!

Jede Woche erhältst Du neues Kursmaterial. Passend dazu bekommst Du studienspezifische Aufgaben, in denen Du die Theorie praktisch anwendest. So gestaltest Du in kürzester Zeit mappentaugliche Arbeiten, die sich signifikant von Deinen Schularbeiten unterscheiden!
Außerdem bereiten Dich die Aufgaben auf die praktische Aufnahmeprüfung vor!

Von Deinem Kursleiter erhältst Du ein persönliches Feedback zu allen Deinen Bildern! Unser Ziel ist es, dass Du Dich erfolgreich für Dein Traumstudium bewerben kannst.

So gestalten wir zusammen Deine Bewerbungsmappe:
1. Anmeldung abschicken und Kursunterlagen erhalten
2. Aufgaben bearbeiten und zurückmailen
3. Persönliches Feedback erhalten und Arbeiten verbessern
4. Eigene Ideen ergänzen und Kunstmappe zusammenstellen

Was Du für den Onlinekurs benötigst

  • Einen E-Mail-Account
  • Eine Digitalkamera (Smartphone) oder einen Scanner zum Digitalisieren Deiner Bilder
  • Für die ersten Arbeiten benötigst Du lediglich einen Bleistift und Zeichenblock
  • Spaß am Gestalten und kreativen Arbeiten
Mappenkurs Kursablauf

Dein heißer Draht zur Mappenschule

Wenn Du Fragen zu unserem Mappenkurs hast, erreichst Du uns zu unseren Geschäftszeiten (Mo. – Fr. 9:00 Uhr bis 17:00 Uhr) unter Tel.: 0177 6578 670