FH Konstanz

FH Konstanz (Ba-Wü)

Adresse:

FH Konstanz
Brauneggerstraße 55
78462 Konstanz
Telefon: 07531/206-0
www.fh-konstanz.de

Fachbereiche:

Kommunikationsdesign
Es werden pro Semester 20 Studienplätze vergeben.

Auswahlverfahren:

Es gibt ein zweistufiges Aufnahmeverfahren, das aus einer Mappenprüfung (I) und einer künstlerischen Eignungsprüfung (II) besteht. Für die Mappenprüfung werden 10-12 eigene gestalterische Arbeiten sowie die Lösung einer „Hausaufgabe“ (Download auf der Homepage) verlangt.

Außerdem müssen die Bewerber/innen mindesten 3 Design-, Kunst- und Kulturveranstaltungen besucht haben (belegt durch die Eintrittskart). Neben der Hochschulreife ist eine bestandenen Aufnahmeprüfung Voraussetzung für das Studium.

Die gute Nachricht für alle Bewerber ab Sommersemester 2015:
 Nachdem es für Bewerber unter anderem durch die Einführung des Mindestlohngesetzes immer schwieriger wurde, geeignete Praktikumsplätze zu finden, haben wir das Pflicht-Vorpraktikum abgeschafft.
 Wir empfehlen dennoch allen Bewerbern, Gelegenheiten zu Praktika zu nutzen. In den Mappenkursen der Mappenschule werden entsprechende praktische Vorkenntnisse vermittelt.

  1. Die Mappenkrüfung

    Der Anmeldung zur Mappenprüfung ist beizufügen:

    1. Ihre Mappe mit zehn bis zwölf eigenen Arbeiten (Gerne auch digitale Arbeiten, allerdings nur in Form einer Dokumentation auf Papier)
    2. die Lösung der vom Studiengang gestellten Hausaufgabe (s.u.)
    3. das ausgefüllte Anmeldeformular zur Mappenprüfung (s. Link in der rechten Spalte)
    4. der Nachweis der Hochschulreife (Abitur, Fachhochschulreife)
    5. Wir legen besonderen Wert auf Ihr Interesse an Kunst und Kultur: Sie müssen mindestens drei Design-, Kunst- und Kulturveranstaltungen besucht haben, wie z.B. Seminare, Ausstellungen oder Symposien. Es genügt die Vorlage der Eintrittskarte oder eine Teilnahmebestätigung.
  2. Die Hausaufgabe

    Die aktuelle Hausaufgabe ist auf der Homepage einzusehen. Hier ein Beispiel:
    Die Hausaufgabe zur Eignungsprüfung für die Bewerbung besteht aus zwei unabhängigen Teilen:

    1. Entwickeln Sie ein neues Logo für Europa (max. zwei DIN A4 Blätter). Schreiben Sie dazu eine Begründung (max. zwei DIN A4 Blätter).
    2. Entwerfen Sie ein zeitgemäßes Plakat für den Film »Night on Earth« von Jim Jarmusch (max. ein DIN A2 Blatt.)
  3. Die künstlerische Eignungsprüfung

    An Stufe II des Aufnahmeverfahrens, der eintägigen künstlerischen Eignungsprüfung und dem persönlichen Gespräch vor Ort, nehmen Sie teil, wenn die Prüfung Ihrer Mappe positiv ausgefallen ist und Sie daher vom Studiengang eine schriftliche Einladung zur Eignungsprüfung erhalten haben. Über die Ergebnisse der künstlerischen Eignungsprüfung werden Sie in der Regel nach zwei Wochen informiert.