Bauhaus-Universität Weimar

Adresse:

Bauhaus-Universität Weimar
Geschwister-Scholl-Straße 8
99423 Weimar

www.uni-weimar.de

Fachbereiche:

Bieten im Bereich „Kunst und Gestaltung“ die Studiengänge:
Kunst auf Lehramt
Freie Kunst
Medienkunst
Produktdesign
Visuelle Kommunikation

Projektstudium nach dem „Weimarer Modell“

An der Fakultät Kunst und Gestaltung der Bauhaus-Universität Weimar studieren Sie in Projekten nach dem »Weimarer Modell«. Jedes Semester beschäftigen Sie sich intensiv mit einem Thema oder einer Fragestellung. Dabei gehören der regelmäßige Aus- tausch und die Zusammenarbeit mit den Kommilitoninnen und Kommilitonen sowie intensive Gespräche mit den Lehrenden zum Studienalltag. Zusätzlich  nden Einzelkonsultationen statt, in denen sich die Professorinnen und Professoren auf die indivi- duellen Projekte jedes einzelnen Studierenden konzentrieren.

Die meiste Zeit verbringen Sie in Ihrem Arbeitsraum oder Atelier, experimentieren in den Werkstätten und Labs oder beraten sich mit Ihren Mitstudierenden.

Eignungsprüfung

In allen Studiengängen führen wir eine künstlerische Eignungs- prüfung durch. Dieses mehrstu ge Verfahren birgt enorme Vor- teile: Sowohl die Lehrenden als auch die Bewerberinnen und Bewerber lernen sich in diesem Prozess gegenseitig näher kennen und können so relativ präzise einschätzen, ob ein Studium an der Fakultät nach dem »Weimarer Modell« das Richtige ist. Die äußerst geringe Quote von Studienabbrüchen bestätigt die Praxis dieses Auswahlverfahrens.

Die Eignungsprüfung für die grundständigen Studiengänge gliedert sich in folgende drei Schritte:

  1. Registrierung zur Teilnahme an der Eignungsprüfung bis zum 31. März des Jahres
  2. Bearbeitung und Einreichung einer Hausaufgabe/Ideenskizze
  3. Praktische Prüfung: Eignungsgespräch und Präsentation eigener Arbeiten (Mappe)