UNI Erfurt

Adresse
Mappenabgabe:
bei Ute Kanitz
Am Hügel 1, Raum 105
oder per Post an:
Universität Erfurt
Ute Kanitz, Am Hügel 1, 99084 Erfurt.

Fachbereiche
Kunst

Auswahlverfahren

Die Mappe sollte 20 – 30 eigene künstlerische Arbeiten aus den vergangenen zwei Jahren enthalten.

Mögliche Techniken:
• Malerei, Grafik, Fotografie im Original
• Plastik, raumbezogene und/oder szenische Arbeiten fotografisch dokumentiert
• max. 3 Medienproduktionen auf einem Datenträger, bei Video max. je 5 Min. Länge

Die Arbeiten sollen Einblick in die eigene Auseinanderset-zung mit vielfältigen, künstlerischen Fragestellungen geben.

MOTIVATIONSSCHREIBEN
maximal eine DIN A4 Seite zur Motivation, das Fach Kunst zu studieren

PRAKTISCHE PRÜFUNG
Sie erfolgt auf Einladung aufgrund angenommener, d. h. positiv bewerteter, Mappe.
• Bearbeiten einer künstlerisch-praktischen Aufgabe im Zeitrahmen von ca. 2,5 Std. (Arbeitsmaterialien wie Papier, Farbe, Zeichen material, Leim, Schere, u. a. bitte mitbringen.)
• Gespräch zur Umsetzung der Aufgabe sowie zu Motivationen der Studienwahl und zu Berufsperspektiven

BEWERTUNGSKRITERIEN
• Eigenständigkeit und Originalität der künstlerischen Arbeiten• Ästhetische Wahrnehmungsfähigkeit
• Kontinuität der künstlerischen Auseinandersetzung
• Künstlerische Bewältigung der eigenen künstlerischen Fragestellungen
• Reflexionsfähigkeit hinsichtlich künstlerischer Fragestellungen

TERMINE
Die Eignungsprüfung findet zweimal im Jahr statt, jeweils im Winter und im Sommer. Die Termine finden Sie auf folgender Website:
www.uni-erfurt.de/fachbereich-kunst/eigpruefung
http://www.uni-erfurt.de/fachbereich-kunst/eigpruefungDie Aufnahme des Studiums ist nur im Wintersemester möglich.

Vorbereitung der Kunstmappe bei der Mappenschule www.diemappenschule.dehttp://www.diemappenschule.de