Anmeldung

Hier kannst Du Dich für unseren Mappenkurs anmelden. Oder schicke einfach eine E-Mail an unseren Kursleiter Herrn Kühnle an m.kuehnle@diemappenschule.de – er wird umgehend Kontakt zu Dir aufnehmenen.

Teile uns bitte mit, welchen Studiengang und an welcher Hochschule Du studieren möchtest, damit wir den Kurs darauf ausrichten können

Wir sind sehr interessiert daran, zu erfahren, wie Du uauf uns aufmerksam geworden bist.

Hier findest Du unsere Zahlungsmöglichkeiten und kannst Deine Angaben noch einmal checken, bevor Du sie abschickst.

  • Persönliche Kontaktdaten eingeben
  • Gewünschter Studiengang
  • Informationen zur Auffindbarkeit der Mappenschule
  • Wiederrufsrecht und AGBs
  • Abschluss der Anmeldung

Name, Vorname

Name, Vorname

Straße, PLZ, Ort

Telefon

Geburtsdatum

E-Mail

Ich melde mich an zu folgendem Mappenkurs

Bitte einen Mappenkurs auswählen

Wann möchtest Du den Kurs beginnen?

Für diesen Studiengang benötige ich eine Kunstmappe

Studiengang

Hochschule

Hier bin ich zum ersten Mal auf die Mappenschule gestoßen

Wiederruf

Widerrufsrecht: Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von 7 Tagen ohne Angabe von Gründen in Textform (z. B. Brief, E-Mail) widerrufen.

Die Frist beginnt mit Eingang des Anmeldeformulars.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs.

Der Widerruf ist zu richten an: info(at)diemappenschule.de.

Widerrufsfolgen: Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die bereits empfangenen Leistungen zu bezahlen.

Ich habe von meinem Widerrufsrecht Kenntnis genommen

AGBs

§ 1 Anmeldung, Kursbeginn und Ausbildungsdauer

Die Anmeldung erfolgt mit dem vollständig ausgefüllten Anmeldeformular. Mit Eingang der Kursgebühr auf umseitig genanntes Konto ist die Anmeldung gültig. Die Anmeldebestätigung erfolgt per E-Mail nach Eingang der Kursgebühr.

§ 2 Kursmaterial

Zu Beginn des Kurses erhällt der Teilnehmer die Kursmaterialien für die erste Woche und das Kursbuch in digitaler Form (PDF). Die weiteren Kursunterlagen werden wöchentlich per E-Mail geliefert (PDF). Der Teilnehmer kann seine dazu erstellten Arbeiten per E-Mail an die Mappenschule zurücksenden und erhält dazu eine Beurteilung (PDF). Beurteilungen können nur anhand der eingereichten Arbeiten erfolgen.

§ 3 Kursziel und Kursaufbau

Das Kursangebot dient der praktischen und theoretischen Schulung zur Erstellung einer Kunstmappe für einen Studiengang im Kunst- oder Designbereich. Das Angebot umfasst: ..Schulungsmaterial und Tutorials zu den gestalterischen ..Grundlagen eines Designstudienganges ..Studienspezifische Aufgaben ..Persönliches Feedback zu den eingereichten Arbeiten „Die Mappenschule“ schuldet keine Erfolgsgarantie zur Aufnahme für die von dem Bewerber/der Bewerberin gewählten Fachrichtung an einer Fach-/Hochschule, Kunstakademie. Da Qualität und Umfang der Kunstmappe stark vom Engagement des Teilnehmers abhängt, kann hierfür keine Garantie gegeben werden.

§ 4 Auswahl

Die Mappenschule trägt Sorge für eine optimale, persönliche Betreuung. Daher kann das Kursmaterial nur an Bewerber für einen künstlerischen Studiengang in Deutschland, Österreich oder der Schweiz versendet werden.

§ 5 Urheberrecht

Die Unterlagen, die die Schüler im Rahmen des Mappenkurses erhalten, sind ausschließlich als Schulungsmaterial zu verwenden. Alle hier gezeigten Abbildungen und Texte sind das geistige Eigentum von „Die Mappenschule“ und somit urheberrechtlich geschützt. Jegliche Nutzung, z. B. in eigenen Schulungsunterlagen, Verwertung und/oder Veröffentlichung (gedruckt oder elektronisch) bedarf der schriftlichen Genehmigung durch „Die Mappenschule“. Auch mit der Teilnahme an einem Mappenkurs ist keine Übertragung von Nutzungs- und Verwertungsrechten verbunden.

§ 6 Fachliche Betreuung

„Die Mappenschule“ trägt Sorge dafür, dass die Beurteilung der eingereichten Arbeiten von geeigneten Coaches ausgeführt werden und behält sich ausdrücklich vor, vorgesehene sowie bereits eingesetzte Coaches durch andere qualifizierte Coaches jederzeit Zeit zu ersetzen.

§ 7 Kursgebühren

Die Kursgebühr ist im voraus per Bankeinzug zu bezahlen. Die Kursgebühr ist nach Ablauf des Widerrufsrechtes auch dann fällig, wenn Teilnehmer(innen) aus persönlichen Gründen wie Urlaub, Krankheit oder sonstigen Gründen am Kurs nicht teilnehmen können oder den Kurs vorzeitig beenden. Der Kurs kann nach Absprache mit dem Kursleiter entsprechend den Ausfallzeiten verlängert werden.

§ 8 Widerruf

Sie haben ein Widerrufsrecht von 7 Tagen. Das heißt: Innerhalb von 7 Tagen nach Eingang des Anmeldeformulars, können Sie die Kursteilnahme ohne Angabe von Gründen widerrufen. Teilen Sie uns Ihren Widerruf in Textform mit (Brief oder E-Mail). Sollten Sie vom Widerruf Gebrauch machen, werden Ihnen für diese Zeit nur die bis dahin empfangenen Leistungen berechnet. Vertragsschluß ist der Tag, an dem das Anmeldeformular bei der Mappenschule eingeht. Bei einem Rücktritt aus einem laufenden Kurs können keine Rückerstattungen geleistet werden. Ausnahme: es wird eine Ersatzperson gestellt.

§ 9 Veröffentlichungsrecht

Der/die Teilnehmer/in erklärt unwiderruflich, dass sie/er mit der Veröffentlichung ihrer/seiner bei „Die Mappenschule“ entstandenen Arbeiten in gedruckter und elektronischer Form einverstanden ist.

§ 10 Haftung

Die Haftung der Mappenschule für Schäden jeglicher Art, gleich aus welchem Rechtsgrund sie entstehen mögen, ist auf die Fälle beschränkt, in denen der Mappenschule Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeit zur Last fällt.

§ 11 Betreuung nach dem Kurs

Nach dem Kurs kann sich der/die Teilnehmer/in mit Fragen weiter an Ihren Kursleiter wenden. Die Mappenschule wird versuchen Ihnen so gut wie möglich zu helfen und Sie bei Ihrer Bewerbung zu unterstützen.

§ 12 Abschließende Regelung

Sollte eine Bestimmung dieses Vertrages ganz oder teilweise rechtsunwirksam sein oder werden, so wird die Gültigkeit der übrigen Bestimmungen dadruch nicht berührt. In einem solchen Fall ist der Vertrag vielmehr seinem Sinn gemäß zur Durchführung zu bringen. Beruht die Ungültigkeit auf einer Leistungs- oder Zeitbestimmung, so tritt an ihre Stelle das gesetzlich zulässige Maß. Die Aufhebung, Änderung oder Ergänzung dieses Vertrages bedarf der Schriftform. Mündliche Vereinbarungen, auch die mündliche Vereinbarung über die Aufhebung der Schriftform sind nichtig. Der Gerichtsstand für Rechtsstreitigkeiten aus und im Zusammenhang mit diesem Vertrag ist, soweit eine solche Vereinbarung rechtlich zulässig ist, der Sitz von „Die Mappenschule“.

Stand: Mai 2018

Ich habe von den AGBs Kenntnis genommen

Die Kursgebühr

Bitte beachten: Zahlungsweise per Überweisung! Der Kurs beginnt erst, wenn der Teilnehmer die Kursgebühr überwiesen hat.